Slide item 1

Tanken mit System - Kontrolliert Kosten sparen

Eichamt erhöht Gebühren

Im März 2019 hat das Regierungspräsidium Tübingen darüber informiert, dass in Kürze die Eichgebühren steigen werden.

Der Bundesrat hat am 15.03.2019 die Änderung der Mess- und Eichgebührenverordnung und damit eine Erhöhung der Eichgebühren beschlossen. In einem ersten Schritt sollen die Eichgebühren im Durchschnitt um 9,8% angehoben werden, ab dem 1.1.2021 nochmals um durchschnittlich 6,8%.

Zur Begründung der Erhöhung wird Folgendes mitgeteilt:

Aufgrund der Neustrukturierung des Mess- und Eichgesetzes wurde im Jahr 2015 die Mess- und Eichgebührenverordnung geschaffen, mit der die bisher geltende Eichkostenverordnung abgelöst wurde. Die Gebührensätze für die Vornahme individuell zurechenbarer öffentlicher Leistungen müssen regelmäßig und zeitnah an aktuelle Kostenentwicklungen angepasst werden. Basis der im Jahre 2015 geregelten Gebührensätze sind Gebührenberechnungen aufgrund konkreter bzw. anhand von Tarifsteigerungen und Inflationsraten ermittelter Personal- und Sachkostendaten der Jahre 2012 bis 2017. Daher muss nun eine Anpassung der Gebührensätze für die Jahre 2019 bis 2023 erfolgen.

FPI.net jetzt als lokale Einzelplatzversion

Ab August 2018 stellen wir unser komfortables Verwaltungsprogramm FPI.net auch als lokale Einzelplatzversion zur Verfügung. Für viele kleine Kunden, die keine Serverinstallation wünschen und nur von einem Arbeitsplatz aus mit dem Programm arbeiten möchten, ist das die preiswerte Alternative.

Das Programm arbeitet mit der LocalDB von Microsoft und ist in 5 Minuten installiert. Eine Tankstelle, ein Tankautomat und 50 Ausweise sind bereits vorkonfiguriert, so dass der Anwender lediglich Fahrzeuge und (optional) Mitarbeiter / Kunden erfassen muss. Ansonsten kann direkt losgelegt werden. Bei Bedarf bieten wir eine Kurzeinweisung an.

Eckdaten:

- lokale Einzelplatzversion (64 Bit PC erforderlich / Programm läuft unter dem Benutzer, unter dem installiert wurde)

- Funktionsumfang wie FPI.net Grundversion

- Verwaltung von Tankinhalt und Stammdaten

- Tankungslisten, Verbrauchsanalysen

 

 

NOVOTEC präsentiert Wallbox auf UNITIexpo

Vom 15. bis 17. Mai 2018 präsentiert NOVOTEC seine Neuheiten auf der UNITIexpo in Stuttgart. In diesem Jahr gehört die Wallbox für den Elektro-Fuhrpark zu den Highlights an unserem Stand.

Die NCS Wallbox erlaubt das kontrollierte Laden von E-Fahrzeugen mit Typ 2 Ladedose sowie von E-Bikes über die optional zur Verfügung stehende Schuko Steckdose. Ladeleistungen von 1,38kW bis 11kW über ein bis drei Phasen sind ohne Probleme möglich.

Mit der NCS Wallbox verwalten Sie zukünftig auch Ihren Elektro-Fuhrpark komfortabel über FPI.net, das Verwaltungsprogramm für die Betriebstankstelle. Sie integrieren dabei den Ladepunkt in ein bestehendes NOVOTEC-Tanksystem und erhalten übersichtliche Auswertungen über alle Ladevorgänge.

Wallbox

Technische Daten

  • 1 Ladepunkt Stecker Typ 2
  • Ladeleistung 1,38kW bis 11kW
  • Ladestrombereich 6A bis 16A
  • Betriebsspannung 230V AC
  • Ladestromregelung
  • Temperaturbereich -20°C – 55°C
  • Schutzklasse Wallbox IP65
  • Schutzklasse Typ 2 Stecker IP44
  • Eichfähiger Drehstromzähler mit Impulsausgang (1000 Imp/kWh)
  • Intervallanzeige kWh / entnommene Leistung in kW

Optionen

  • Weiterer Ladepunkt (Schuko Steckdose, z.B. für E-Bikes)
  • Anschluss an NOVOTEC Tankautomaten bzw. Erfassungssysteme
  • Integrierbar in FPI.net, das Verwaltungsprogramm für die Betriebstankstelle
  • Standfuß, Wandhalterung
  • PC-/Server-Anbindung über Netzwerk, Bluetooth, direkte Kabelleitung oder Stromnetz

 

bft-Messe am 10./11. Mai 2017 in Münster

Am 10. und 11. Mai präsentieren wir unsere Produkte auf der Messe Tankstelle & Mittelstand in Münster. Sie sind herzlich eingeladen, uns auf dem Messestand zu besuchen. Gerne stellen wir Ihnen das aktuelle Portfolio mit den neuen Produkten NCS D-light (Dieselzapfsäule mit integriertem Automat) und NCS Preisanzeige vor. Melden Sie sich bereits heute an und drucken Sie Ihr kostenfreies Messeticket aus.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen